Meisterkurse

Der Meisterkurs Gesang wird in diesem Jahr wieder stattfinden.

Meisterkurs Gesang

Motiviert durch den großen Erfolg der Meisterklassen von John Lundgren, Camilla Nylund, Elena Pankratova, Kammersänger Stephen Gould, Siegfried Jerusalem, Petra Lang, Markus Eiche, Kammersänger Johan Botha und Prof. Michelle Breedt, ist es den Bayreuther Festspielen ein nachhaltiges Anliegen, auch im Rahmen der Bayreuther Festspiele 2022 einen Meisterkurs für junge Sängerinnen und Sänger anzubieten.

Der Meisterkurs Gesang richtet sich an Musikstudierende am Ende ihrer Ausbildung.

Dozentin und Leiterin des Meisterkurses 2022 ist Frau Catherine Foster, die 2022 in Roland Schwab´s Inszenierung „Tristan und Isolde“ unter der musikalischen Leitung von Cornelius Meister als Isolde besetzt und regelmäßig als Konzert- und Opernsängerin auf allen international renommierten Bühnen zu erleben ist.

Der Meisterkurs Gesang richtet sich an Musikstudierende am Ende ihrer Ausbildung/Beginn ihrer Karriere und findet vom 11. – 14. August 2022 voraussichtlich in der Aula des Markgräfin-Wilhelmine Gymnasiums Bayreuth statt. Der Meisterkurs endet mit einem öffentlichen Abschlusskonzert am 14. August um 15.00 Uhr im Saal der Villa Wahnfried. Der Eintritt zum Abschusskonzert ist frei, es besteht freie Platzwahl. Eine Reservierung von Plätzen ist vorab leider nicht möglich. Die zu diesem Zeitpunkt aktuellsten Hygienevorgaben entnehmen Sie bitte der Webseite der Bayreuther Festspiele.

Interessierte Teilnehmer*innen können sich bis zum 30.Juni 2022 ausschließlich per Mail unter verwaltung@bf-medien.de durch Zusendung der üblichen Bewerbungsunterlagen sowie drei dokumentierten Musikbeispielen (digitalisiert) des Wagnerschen Werkes für den Meisterkurs 2022 bewerben.


 

Der Meisterkurs Gesang wird ermöglicht durch die quirin bank.
quirin bank

Termine

Meisterkurs Gesang

Kurszeitraum:
11. – 13. August 2022 (nicht öffentlich)

Öffentliches Abschlusskonzert:
14. August 2022 15 Uhr

Eintrittskarten

Menü