Aufführungsdatenbank

Alexandra Steiner

 

Alexandra Steiner verbindet Engagements mit unzähligen Häusern und Orchestern, u.a. mit der Wiener Staatsoper, der Hamburgischen Staatsoper, dem Hessischen Staatstheater Wiesbaden, sowie Orchestern wie dem City of Birmingham Symphony Orchestra, Singapore Symphony Orchestra, Athens State Orchestra, dem hr-Sinfonieorchester und dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin. Dabei arbeitete sie mit Dirigenten wie Andris Nelsons, Christian Thielemann, Semyon Bychkov, Kent Nagano, Konrad Junghänel, Axel Kober, Cornelius Meister, Joana Mallwitz und Ingo Metzmacher. Als gern gesehener Gast des Musikfest Berlin, des Festivals RheinVokal, des Schleswig-Holstein-Musikfestivals sowie der Biennale München reüssierte die nmz über ihr dortiges Porträt der Neda, „phänomenal gesungen“. 

Ihr Debüt bei den Bayreuther Festspielen gab sie 2016 mit großem Erfolg als Woglinde unter Marek Janowski, in der Regie von Frank Castorf, und war in Folge jeden Sommer dort zu erleben. 2022 singt sie den Waldvogel in der neuen Ring-Produktion unter Pietari Inkinen und in Regie von Valentin Schwarz. Zukünftige Engagements mit Wagner führen sie u.a. an das Nationaltheater Mannheim. Zu Ihren weiteren Partien zählt eine Bandbreite von Adele bis Desdemona, wobei sie sich mit Leidenschaft dem Lied und der Kammermusik widmet, begleitet u.a. von Eric Schneider am Klavier. Im Konzertfach war sie zuletzt mit Beethoven 9, Mendelssohns Paulus, Rossinis Petite Messe und Bruckner f-moll zu erleben. Auf internationalem Podium u.a. im Seoul Arts Center, Megaron Athen, in der Esplanade Singapur und mit dem National Orchestra of Colombia.

 Aufgewachsen in Süddeutschland studierte Alexandra Steiner an den Musikhochschulen in Stuttgart und Würzburg (Dunja Vejzovic, Leandra Overmann), sowie an der Wales International Academy of Voice, und bei Lehrern wie Anna Reynolds, Richard Bonynge und Ryland Davies. Auf CD, von Presse und Kritik hoch gelobt, ist sie als Gretel unter Leitung von Marek Janowski mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin beim Label Pentatone vertreten.


 

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2022 Siegfried Waldvogel
2021 Konzert Parsifal 1. Knappe
2021 Konzert Parsifal Klingsors Zaubermädchen
2021 Tannhäuser Ein junger Hirt
2020 Siegfried Waldvogel
2019 Parsifal 1. Knappe
2019 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
2018 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
2018 Parsifal 1. Knappe
2017 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
2017 Parsifal 1. Knappe
2017 Götterdämmerung Woglinde
2017 Das Rheingold Woglinde
2016 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
2016 Parsifal 1. Knappe
2016 Götterdämmerung Woglinde
2016 Das Rheingold Woglinde