News

Spielplan 2020

Ab sofort ist der Spielplan der Bayreuther Festspiele für die kommende Festspielzeit veröffentlicht.

Im Mittelpunkt des nächsten Jahres steht eine Neuinszenierung von Richard Wagners Hauptwerk „Der Ring des Nibelungen“, dessen Musikalische Leitung in den Händen des Dirigenten Pietari Inkinen liegen wird. Die Regie hat Valentin Schwarz übernommen, die Bühne gestaltet Andrea Cozzi. Für das Kostüm zeichnet Andy Besuch verantwortlich. Neben dem dreimaligen vollständigen „Ring“-Zyklus umfasst das Programm der 109. Festspiele die Wiederaufnahmen der Produktionen „Tannhäuser“, „Lohengrin“ und „Die Meistersinger von Nürnberg“. Die Musikalische Leitung des „Tannhäuser“ wird Axel Kober übernehmen, der darüber hinaus auch zwei „Lohengrin“-Vorstellungen dirigiert. Aus Anlass des 250. Geburtstages Ludwig van Beethovens beschließt eine Aufführung der IX. Symphonie unter der Musikalischen Leitung Marek Janowskis die Spielfolge 2020.

Alle Termine zur Online- oder schriftlichen Kartenbestellung werden demnächst bekanntgegeben.

Menü