News

Diskurs Bayreuth präsentiert Positionen zum Theater der Zukunft – Ist die Zukunft digital? Ein virtuelles Gespräch

Seit es die Theaterkunst gibt, geht es um Illusionen, um künstliche Räume, in denen die Fantasie der Zuschauer die erzählten Geschichten erleben kann. In den Gesprächen von Diskurs Bayreuth geht es in diesem Jahr um imaginäre und auch virtuelle Räume. Sehen Theaterschaffende gar eine digitale Zukunft des Theaters?

Diskurs Bayreuth präsentiert verschiedene Positionen zum Theater der Zukunft. „Ist die Zukunft digital? Ein virtuelles Gespräch“ – mit Georges Aperghis, Calixto Bieito, Hannah Dübgen, Alexander Fahima, Beat Furrer, Georg Friedrich Haas, Sebastian Hannak, David Hermann, Stefan Kaegi, Philippe Manoury, Olga Neuwirth, Falk Richter, Alexander Schubert, Valentin Schwarz, Yuval Sharon und Nicolas Stemann.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Menü