News

Die Bayreuther Festspiele trauern um Christa Ludwig!

Am gestrigen Tag verstarb mit Christa Ludwig eine der bedeutendsten Sängerinnen des 20. Jahrhunderts. Unter Dirigenten wie Otto Klemperer, Karl Böhm, Herbert von Karajan und Leonard Bernstein gelangte Christa Ludwig zu Weltruhm und hat das Musikleben über Jahrzehnte entscheidend geprägt. Nicht nur bei den Bayreuther und Salzburger Festspielen, auch an der Wiener Staatsoper, ihrem Stammhaus und bei vielen bedeutenden Musikfestspielen und an den renommiertesten Opernhäusern hat Christa Ludwig die verschiedensten Partien im Mezzo- und Sopranfach gestaltet. Sie war darüber hinaus eine glänzende Liedinterpretin und setzte sich erfolgreich für zeitgenössische Musik ein. Dem Ehrenmitglied der Wiener Staatsoper wurden zahlreiche Ehrungen zuteil, unter anderem war Christa Ludwig Österreichische Kammersängerin und erhielt 2018 die Auszeichnung Opus-Klassik für ihr Lebenswerk. Zahlreiche Aufnahmen dokumentieren ihr breites Schaffen, Christa Ludwig wird als Künstlerin unvergessen bleiben.

Menü