Aufführungsdatenbank

Daniel Weber

Daniel Weber studierte Musikwissenschaft, Theaterwissenschaft und Musikpädagogik an den Universitäten Bayreuth und Bergen / Norwegen.

Bei den Bayreuther Festspielen war er zunächst als Disponent beschäftigt, anschließend verantwortlich für das künstlerische Projektmanagement u. a. der Sonderveranstaltungen im Jubiläumsjahr 2013 und der Bayreuther Kinderopern, für die er auch die Fassungen erstellte. Seit 2014 ist er Lehrbeauftragter an der Universität Bayreuth und Künstlerischer Betriebsdirektor der Bayreuther Festspiele. Die regelmäßige künstlerische Zusammenarbeit mit der Regisseurin Katharina Wagner begann 2011.

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2019 Tristan und Isolde Dramaturgie
2018 Tristan und Isolde Dramaturgie
2017 Tristan und Isolde Dramaturgie
2016 Tristan und Isolde Dramaturgie
2015 Tristan und Isolde Dramaturgie
Menü