News

Christian Thielemann dirigiert die „Tannhäuser“-Vorstellung am 13. August 2019

Aufgrund eines Trauerfalls im engsten Familienkreis ist es Valery Gergiev am 13. August 2019 leider nicht möglich, die Aufführung „Tannhäuser“ zu dirigieren. Dafür haben die Bayreuther Festspiele volles Verständnis und sprechen ihm ihr aufrichtiges Beileid aus.

Am Pult des Festspielorchesters wird heute Abend Christian Thielemann stehen. Die Festspielleitung dankt ihm sehr herzlich für seine Bereitschaft, das Dirigat so kurzfristig zu übernehmen.

Menü