News

10 Jahre „Wagner für Kinder“ bei den Bayreuther Festspielen – 2018 „Der Ring des Nibelungen“ für Kinder – ab 14. Mai beginnt die Kartenvergabe

Wagner für Kinder 2018

Mit einer eigens für Kinder ab 8 Jahren erstellten Fassung von Richard Wagners „Der Ring des Nibelungen“ findet das Projekt „Wagner für Kinder“ 2018 bereits zum zehnten Male statt.

2009 von Festspielleiterin Katharina Wagner initiiert, hat sich „Wagner für Kinder“ seither kontinuierlich entwickelt und innerhalb des Programms der Bayreuther Festspiele erfolgreich und fest etabliert, vor allem auch dank erstklassiger Besetzungen mit Solisten der Bayreuther Festspiele. Seit 2009 ist das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt musikalischer Partner des Projekts. Weitere Partnerschaften bzw. Kooperationen bestehen mit der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin, der Theaterakademie „August Everding“ München sowie mit der Fair Play Stiftung. Ein Kernelement des Projekts ist, dass Kinder und Jugendliche unmittelbar an den jeweiligen Produktionen beteiligt sind.

Für die 10 Aufführungen von „Der Ring des Nibelungen“ ab 25. Juli bis 4. August 2018 können ab 14.05.2018, 14 Uhr ausschließlich online Bewerbungen für Karten abgegeben werden: http:// kinderoper.bf-medien.de/.

Weitere Informationen lassen sich auch unter https://www.bayreuther-festspiele.de/programm/kinderoper/ finden.

Die bisherigen Produktionen des Projekts „Wagner für Kinder“:

„Der fliegende Holländer“ (2009)
„Tannhäuser“ (2010)
“Der Ring des Nibelungen“ (2011)
„Die Meistersinger von Nürnberg“ (2012)
„Tristan und Isolde“ (2013)
„Lohengrin“ (2014)
„Parsifal“ (2015)
„Der fliegende Holländer“ (2016)
„Tannhäuser“ (2017)

Menü