Aufführungsdatenbank

Norma Sharp

Sie begann ihre Ausbildung an der Kansas University bei Wilkens und kam zum Abschluß ihres Gesangstudiums nach Westdeutschland, wo sie die Musikhochschulen von Hamburg (Schülerin von Helmut Melchert) und Köln (Schülerin von Peter Witsch) besuchte. Noch während ihres Studiums debütierte sie im Opernstudio der Oper von Köln. Ihr erstes festes Engagement fand die junge Künstlerin 1970 am Stadttheater von Regensburg. Anschließend war sie 1971-73 am Stadttheater von Augsburg, dann 1973-77 am Staatstheater von Karlsruhe, schließlich seit 1977 am Opernhaus von Frankfurt a.M. verpflichtet. Zugleich Mitglied der Bayerischen Staatsoper München. Später auch der Oper von Köln und dem Deutschen Opernhaus Berlin verbunden. Große Erfolge bei Gastspielen an den Staatsopern von Wien und Stuttgart, an der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf-Duisburg, an den Opernhäusern von Zürich, Basel und Genf, am Teatro San Carlo Neapel, am Prager Nationaltheater, am Deutschen Opernhaus Berlin (u.a. 1982 als Eva in den »Meistersingern«) und am Staatstheater von Hannover. In England erschien sie an der Covent Garden Oper London, bei der Scottish Opera Glasgow und 1978 bei den Festspielen von Glyndebourne als Donna Anna im »Don Giovanni«. An der Mailänder Scala (Debüt als Gräfin in »Figaros Hochzeit«) und an der Oper von Rom als Gast aufgetreten. Bei den Bayreuther Festspielen sang sie 1977-80 die Partien der Woglinde und des Waldvogels im »Ring des Nibelungen« sowie 1977-81 ein Blumenmädchen im »Parsifal«. 1983 Gastspiel an der Staatsoper Dresden als Elsa im »Lohengrin« und als Gräfin in »Figaros Hochzeit«, in Köln und bei den Festspielen von Ludwigsburg (Vitellia in »La clemenza di Tito«). 1988 hörte man sie am Stadttheater von Bern (Schweiz) als Desdemona in Verdis »Othello«. Die auch als Konzertsopranistin bedeutende Sängerin, wurde auf der Bühne vor allem in lyrisch-dramatischen Partien geschätzt.

Nach:
Kutsch, K. J. und Riemens, Leo. Großes Sängerlexikon. München: K.G. Saur, 1999

Mitwirken in Bayreuth

JahrWerkFunktion/Rolle
1981ParsifalKlingsors Zaubermädchen
1980ParsifalKlingsors Zaubermädchen
1980SiegfriedWaldvogel
1980GötterdämmerungWoglinde
1980Das RheingoldWoglinde
1979GötterdämmerungWoglinde
1979SiegfriedWaldvogel
1979Das RheingoldWoglinde
1979ParsifalKlingsors Zaubermädchen
1978GötterdämmerungWoglinde
1978SiegfriedWaldvogel
1978Das RheingoldWoglinde
1978ParsifalKlingsors Zaubermädchen
1977GötterdämmerungWoglinde
1977SiegfriedWaldvogel
1977Das RheingoldWoglinde
1977ParsifalKlingsors Zaubermädchen
Menü