Aufführungsdatenbank

Iván Markó

Iván Markó war Leiter des 1979 gegründeten „Györi Balett“ (Kompanie des Nationaltheaters in Györ). Er trat dabei erstmals als Choreograf in Erscheinung. Bereits im darauffolgenden Monat gab es die erste Einladung für ein Gastspiel an die Mailänder Scala. Markó war von 1972 bis 1979 Solotänzer bei Maurice Béjart in Brüssel. Er tanzte u a. mit Jorge Donn, Judith Jamison, Suzanne Farrell, Andrej Ziemski und Angele Albrecht in „Petrouchka", "Le Spectre de la Rose" und "Teak“. 1981 war er Direktor der „Gyori Dance and Fine Arts Grammar School. Iván Markó war bei den Bayreuther Festspielen 1985 und 1987 für die Choreographie der Tanzgestaltung Venusberg in „Tannhäuser", der Blumenmädchen in "Parsifal" und 1996 für die Tanzgestaltung Festwiese in „Die Meistersinger von Nürnberg" verantwortlich. 1991 war er Ballettdirektor der „Rubin Academy of Music and Dance“ in Jerusalem.
Als Choreograf arbeitete er mit Libor Vaculik, Robert North, aber auch mit Robert Cohan, Ferenc Barbay und Günter Pick. Gastspiele in Wien, Paris und Sydney. Hauptrollen u. a. in „Schwanensee“, „Giselle“, „Sylvia“, „Seraphita“, „Der Feuervogel“. Choreografien zu „Samurai“, Boléro“, „Der wunderbare Mandarin“, „Der Feuervogel“.
 

Mitwirken in Bayreuth

JahrWerkFunktion/Rolle
2001ParsifalChoreografie
2001Die Meistersinger von NürnbergChoreografie
2000Die Meistersinger von NürnbergChoreografie
2000ParsifalChoreografie
1999ParsifalChoreografie
1999Die Meistersinger von NürnbergChoreografie
1998ParsifalChoreografie
1998Die Meistersinger von NürnbergChoreografie
1997ParsifalChoreografie
1997Die Meistersinger von NürnbergChoreografie
1996ParsifalChoreografie
1996Die Meistersinger von NürnbergChoreografie
1995ParsifalChoreografie
1995TannhäuserChoreografie
1994ParsifalChoreografie
1993ParsifalChoreografie
1993TannhäuserChoreografie
1992ParsifalChoreografie
1992TannhäuserChoreografie
1991ParsifalChoreografie
1990ParsifalChoreografie
1989ParsifalChoreografie
1989TannhäuserChoreografie
1987TannhäuserChoreografie
1986TannhäuserChoreografie
1985TannhäuserChoreografie
Menü