News

Umbesetzung: Bo Skovhus singt und spielt am 01.08. die Partie des ‚Sixtus Beckmesser‘ in „Die Meistersinger von Nürnberg“

Johannes Martin Kränzle ist krankheitsbedingt morgen leider nicht in der Lage, die Partie des ‚Sixtus Beckmesser‘ in der zweiten Vorstellung von „Die Meistersinger von Nürnberg“ zu singen. Bo Skovhus wird die Partie szenisch und musikalisch gestalten. Die Bayreuther Festspiele danken Bo Skovhus für seine Bereitschaft, erneut in Barrie Koskys Inszenierung einzuspringen und wünschen Johannes Martin Kränzle von Herzen eine schnelle Genesung.

Menü