News

Deutscher Theaterpreis DER FAUST für Johannes Martin Kränzle

Der Bariton Johannes Martin Kränzle erhielt am 9. November 2019 den Deutschen Theaterpreis DER FAUST. Die Bayreuther Festspiele gratulieren dem Künstler sehr herzlich zu dieser Ehrung.

Der undotierte Deutsche Theaterpreis DER FAUST ist ein Preis der Theater und ihrer Träger für ihre Künstlerinnen und Künstler. Er wird seit 2006 vom Deutschen Bühnenverein in Kooperation mit den Bundesländern, der Kulturstiftung der Länder und der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste vergeben.

Am Abend des 9. November 2019 wurde im Staatstheater Kassel DER FAUST in acht Kategorien sowie einem Preis für das Lebenswerk und einem Perspektivpreis verliehen. Johannes Martin Kränzle, bei den Bayreuther Festspielen gefeierter Beckmesser in der Inszenierung „Die Meistersinger von Nürnberg“, erhielt den FAUST in der Kategorie „Sängerdarstellerin/Sängerdarsteller Musiktheater“ für seine Gestaltung des Šiškov in Leoš Janačeks „Aus einem Totenhaus“ an der Oper Frankfurt.

Menü