Aktuelle Informationen zu Covid-19

Registrierungsprozess vor Vorstellungsbesuchen

Für die vor Vorstellungsbesuchen notwendige Registrierung stehen drei Registrierungszentren zur Verfügung:

  • auf dem Gelände des Freiluftbades, das an die Festspielparkplätze angrenzt (An der Bürgerreuth 8, 95445 Bayreuth),
    • Öffnungszeiten: Vier Stunden vor Vorstellungsbeginn bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn (für die Registrierung zu „Rheingold – Immer noch Loge“ ab 9:30 Uhr).
  • in den Räumen der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (Opernstraße 22, 95444 Bayreuth) sowie
    • Öffnungszeiten: Sieben Stunden vor Vorstellungsbeginn bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.
  • im Kassenbereich des Richard Wagner Museums (Haus Wahnfried; Richard-Wagner-Straße 48, 95444 Bayreuth).
    • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 10–17 Uhr.

Der Registrierungsprozess muss spätestens eine Stunde vor Vorstellungsbeginn abgeschlossen sein.

Bei der Registrierung sind in deutscher oder englischer Sprache im Original folgende Unterlagen vorzuweisen: Ein Nachweis über

  • eine genesene Corona-Infektion, die nicht länger als sechs Monate zurückliegt oder
  • eine vollständige Impfung mit Impfstoffen, die in der EU zugelassen sind (mindestens 14 Tage nach der Zweitimpfung) oder
  • einen tagesaktuellen PCR- oder Antigentest sowie
  • ein Ticket für die Vorstellung und
  • ein amtliches Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass, Führerschein).

Registrierungsprozess und wichtige Hygieneregelungen

Tickets

Sonstiges

Menü