Bayreuther Festspiele

Judith Philipp
Judith Philipp

Judith Philipp

Judith Philipp wurde 1980 in Süddeutschland geboren. Sie studierte an der Universität der Künste Berlin Bühnen- und Kostümbild und
arbeitete als Assistentin an der Vlaamse Opera Antwerpen, dem Nationaltheater Mannheim und an der Komischen Oper Berlin (La Traviata mit Christof Hetzer und Hans Neuenfels).
Seit ihrem Abschluß 2007 arbeitet Judith Philipp als freie Bühnen-und Kostümbildnerin unter anderem am Luzerner Theater
(Faust-Satelliten // Pousseur), am Schauspiel Bonn und am Staatstheater Wiesbaden. Ausserdem entstanden freie Arbeiten in Berlin mit Performance-Gruppen wie Nir de Volff/totalbrutal, den flying sooing monsters und operdynamowest. Gemeinsam mit Christof Hetzer und Cristina Nyffeler gestaltete sie den Raum für das open-air Performance Festival BERLIN DEL MAR der sophiensaele Berlin. Diesen Sommer stattete Sie in Kooperation mit dem Theater Basel die Jugendoper des lucerne festival El retablo de Maese Pedro von Manuel de Falla aus.
Mit Michael Höppner realisierte sie Piangerò la sorte mia - eine Trauerzeremonie nach G.F. Haendel  und die Leiden des jungen Werther am Theater Halberstadt. 




Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl