Bayreuther Festspiele

 
24.10.2008

Die Bayreuther Festspiele – erstmals zur Museumsnacht dabei

In der 8. Bayreuther Museumsnacht am 25. Oktober ist das Bayreuther Festspielhaus zwischen 19 Uhr und 24 Uhr für Besucher geöffnet.

Der Einlass erfolgt ausschließlich über das Foyer Ost (Restaurantseite). Im Zuschauerraum erwartet die Besucher um 19:30, 21:00 und 22:30 Uhr jeweils eine Vorführung von u.a. bühnen- und beleuchtungstechnischen Effekten, im Foyer („Königsbau“) wird um 20:00, 21:30 und 23:00 Uhr gezeigt, wie ein Kostüm entsteht. Eine Präsentation einiger Bühnenbildmodelle aus früheren Jahren kann ebenfalls im Foyer besichtigt werden. Dort finden die Besucher auch unseren Festspielshop mit attraktiven Angeboten und einen Informationsstand der Gesellschaft der Freunde von Bayreuth.

Im Außenbereich des Festspielhauses (Restaurantseite) wird durch die Metzgerei Parzen und unseren Partner, die Brauerei Maisel, für das leibliche Wohl gesorgt.
 
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Festspiele freuen sich auf zahlreiche Besucher!

zurueck zur Übersicht


Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl