Bayreuther Festspiele

Portraitfoto Atala Schöck (2004)
Portraitfoto Atala Schöck (2004)
Portraitfoto Atala Schöck (2004) <b>Atala Schöck als 6. Soloblume</b>. Parsifal (Inszenierung von Christoph Schlingensief 2004 – 2007) <b>Atala Schöck als 2. Knappe</b>. Parsifal (Inszenierung von Christoph Schlingensief 2004 – 2007)

Atala Schöck

Geboren in Ungarn. Studium an der Franz-Liszt-Musikhochschule in Budapest. Erstes Engagement: Nationaltheater Szeged. Im Jahr 2000 gewann sie den 3. Preis im Nationalen Gesangswettbewerb des Ungarischen Rundfunks. Regelmäßige Auftritte mit Liedprogrammen. In Deutschland erstmals an den Städtischen Bühnen Frankfurt am Main 2003. Gastspiele in Dresden, Brüssel, Budapest. Zum ersten Mal in Bayreuth: 2004



Pitch of voice:
Alt

Engagements in Bayreuth

Year Opera Part
2007 Parsifal 2. Knappe
2007 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
2006 Parsifal 2. Knappe
2006 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
2005 Parsifal 2. Knappe
2005 Parsifal Klingsors Zaubermädchen
2004 Parsifal 2. Knappe
2004 Parsifal Klingsors Zaubermädchen



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth - Germany
SPONSORING:
Audi Wöhrl
s