Bayreuther Festspiele

<p>Christian Tschelebiew</p>

Christian Tschelebiew

Christian Tschelebiew

Geboren in Stuttgart, studierte der Bass an der dortigen Musikhochschule bei Prof. Wayne Long und Robert Hiller. Weiterführende Studien führten ihn zu Prof. Rudolf Piernay nach Mannheim. Christian Tschelebiew war Ensemblemitglied an der Komischen Oper Berlin, am Staatstheater Mainz sowie in Erfurt, Augsburg und Gießen. Gastverträge führten ihn u.a. an die Staatstheater von Stuttgart, Hannover, Wiesbaden und Darmstadt sowie an die Opernhäuser von Genua, Catania, Reykjavik und St. Gallen. Zu seinen wichtigsten Partien zählen Mozarts Figaro, Leporello, Giovanni, Papageno und Sarastro, Rossinis Bartolo und Basilio, Verdis Philipp II, Zaccaria und Ramfis sowie der Landgraf Herrmann.
 



Stimmlage:
Bass

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2014 Lohengrin 4. Edler
2013 Lohengrin 4. Edler
2012 Parsifal 2. Gralsritter
2012 Lohengrin 4. Edler
2011 Lohengrin 4. Edler
2010 Lohengrin 4. Edler



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl
s