Bayreuther Festspiele

<p>Gerhard Siegel</p>

Gerhard Siegel

<p>Gerhard Siegel</p> <b>Gerhard Siegel als Mime in »Siegfried«</b>. Der Ring des Nibelungen (Inszenierung von Tankred Dorst 2006 – ) <b>Gerhard Siegel als Mime in »Das Rheingold«</b>. Der Ring des Nibelungen (Inszenierung von Tankred Dorst 2006 – )

Gerhard Siegel

Der Tenor Gerhard Siegel wurde in Trostberg geboren und erhielt bereits im Jahre 1984 den ‚Förderpreis für schaffende Kunst in Berlin’ und 1990 den ‚Ostdeutschen Kulturpreis des Bundesinnenministeriums’. Sein Musikstudium absolvierte er am Leopold-Mozart-Konservatorium der Stadt Augsburg im Bereich Konzert- und Bühnengesang. Nach einem Engagement am Stadttheater Trier und am Anhaltischen Theater Dessau war Gerhard Siegel als freischaffender Künstler tätig. Gastspiele führten ihn u.a. nach Hamburg, an die Theater in Halle und Freiberg, Eutin, Kiel, Gelsenkirchen und Wuppertal, an die Staatstheater von Saarbrücken und Braunschweig sowie nach Bulgarien, Holland und Spanien. Beim '14. Internationalen Belvedere/Hans Gabor Gesangswettbewerb' in Wien zählte auch Gerhard Siegel zu den Preisträgern. 1997 gab der Tenor sein Debüt an der Bayerischen Staatsoper München und erhielt ein Engagement an den Städtischen Bühnen Augsburg. Seit 1999 gilt Siegels Festvertrag am Theater Nürnberg, wo er in letzter Zeit die Titelpartie in Parsifal, Bacchus in Ariadne auf Naxos, Herodes in Salome, Mefistofeles in Doktor Faust, Tom Rakewell in The Rake’s Progress, Aeneas in Dido und Aeneas, Florestan in Fidelio, Laca in Jenufa, Sergej in Lady Macbeth von Mzensk und mit triumphalem Erfolg seinen ersten Stolzing in Die Meistersinger von Nürnberg, sowie die Partie des Loge, Siegmund und den jungen Siegfried in Der Ring des Nibelungen sang . Gastspiele führten den gefragten Tenor an die Komische Oper Berlin, zum Granada Festival, an die Metropolitan Opera New York, an das New National Theatre Tokyo, an das Royal Opera House Covent Garden in London, zu den Bregenzer Festspielen, an die Opera Montpellier und an das Teatro Real Madrid.

Von 2006 bis 2008 sang Gerhard Siegel in Bayreuth den Mime in Der Ring des Nibelungen.



Stimmlage:
Tenor

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2008 Siegfried Mime
2008 Das Rheingold Mime
2007 Siegfried Mime
2007 Das Rheingold Mime
2006 Siegfried Mime
2006 Das Rheingold Mime



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl
s