Bayreuther Festspiele

<p><strong>Adrianne Pieczonka</strong><br />© Andreas Klingberg</p>

Adrianne Pieczonka
© Andreas Klingberg

<p><strong>Adrianne Pieczonka</strong><br />© Andreas Klingberg</p> Portraitfoto Adrianne Pieczonka (2006) <b>Adrianne Pieczonka als Sieglinde</b>. Der Ring des Nibelungen (Inszenierung von Tankred Dorst 2006 – )

Adrianne Pieczonka

Adrianne Pieczonka singt an den führenden Opern- und Konzerthäusern in Europa, Nordamerika und Asien. Neben Auftritten an der New Yorker Metropolitan Opera, der Wiener Staatsoper, in Paris, Berlin, München, Frankfurt, Los Angeles und an der Mailänder Scala gastiert sie bei den bedeutendsten europäischen Sommerfestivals, unter anderem in Salzburg, Bayreuth, Glyndebourne und Luzern.

Zu den Höhepunkten der vergangenen Spielzeiten zählen ihre Auftritte in der umjubelten MET-Produktion von Simon Boccanegra (live übertragen in HD), in Der fliegende Holländer in Paris, in Frau ohne Schatten in Florenz und als Leonora in Fidelio bei der Canadian Opera Company (COC). Ihre Tosca in Los Angeles und San Francisco, ihre Sieglinde in Toronto sowie ihre Interpretationen der Titelrollen von Der Rosenkavalier, Arabella und Ariadne auf Naxos in Wien setzen Maßstäbe.  

In der Spielzeit 2012/2013 singt Adrianne Pieczonka unter anderem in Der fliegende Holländer in Turin, in Ariadne auf Naxos in Hamburg und München, in Tosca and Otello in Berlin. Sie gibt ihr Rollendebüt als Madame Lidoine in Dialogues des Carmelites mit der Canadian Opera Company in Toronto und singt Verdis Requiem in Hamburg. Zukünftige Engagements werden sie unter anderem ans Royal Opera House Covent Garden, zum Aix en Provence Festival sowie nach Toronto, Wien und New York führen.

Adrianne Pieczonkas Diskographie umfasst zwei hochgelobte Soloalben, die bei Orfeo erschienen sind: ein Album mit Puccini-Arien, das mit dem kanadischen JUNO-Award ausgezeichnet wurde, sowie eine Einspielung von Wagner- und Strauss-Arien. Ihre Aufnahme von Lohengrin unter Semyon Bychkov (Hännsler Classics) wurde bei den BBC Music Magazine Awards 2010 als „Disc of theYear“ und mit dem  „Opera Award“ ausgezeichnet.

Adrianne Pieczonka ist „Officer of the Order of Canada“ und wurde 2007 zur österreichischen Kammersängerin ernannt.
 



Stimmlage:
Sopran

Mitwirken in Bayreuth

Jahr Werk Funktion/Rolle
2012 Der fliegende Holländer Senta
2007 Die Walküre Sieglinde
2006 Die Walküre Sieglinde



Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl
s