Bayreuther Festspiele

null

Junge Freunde von Bayreuth

Zur Festspiel-Saison 2008 hat die Gesellschaft der Freunde von Bayreuth e.V., der größte und wichtigste Subventionsgeber der Bayreuther Festspiele, eine Initiative gestartet, um jungen Wagnerianern die einmalige Chance zu geben, nicht nur die Festspiele finanziell zu unterstützen, sondern auch bei angemessenen Jahresbeiträgen interessante Einblicke in das Festspielgeschehen, die Tätigkeiten hinter den Kulissen sowie die künstlerische Arbeit zu erlangen: Die Jungen Freunde von Bayreuth wollen dazu beitragen, ein jüngeres Publikum an die Bayreuther Festspiele heranzuführen.

Gemeinsame Opern- und Probenbesuche bei den Bayreuther Festspielen wie auch in anderen Opernhäusern, Workshops und Gesprächsrunden stehen auf dem Programm der Jungen Freunde und sollen ihnen die Welt Richard Wagners näherbringen.
Eine Jugendmitgliedschaft kann jeder beantragen, der das 35. Lebensjahr noch nicht überschritten hat. Mit einem verringerten Jahresbeitrag in Höhe von 100 Euro und dem Verzicht auf die Eintrittsgebühr wollen wir den finanziellen Möglichkeiten junger Menschen entgegenkommen.

Auch die Beiträge und Spenden der Jungen Freunde von Bayreuth werden für die Bayreuther Festspiele im Rahmen der Unterstützungen der Gesellschaft der Freunde von Bayreuth verwendet.

Seien auch Sie herzlich willkommen im Kreis der Jungen Freunde von Bayreuth!

Kontakt:
GESELLSCHAFT DER FREUNDE VON BAYREUTH
Festspielhügel 6
95445 Bayreuth
Allemagne (Germany)

Tel. +49 (0) 921-229 23
Fax +49 (0) 921-130 90
www.freunde-bayreuth.org





Bayreuther Festspiele GmbH - Festspielhügel 1-2 - 95445 Bayreuth
HAUPTSPONSOREN:
Audi Wöhrl